Denke doch einmal kurz darüber nach, wie ein durchschnittlicher Typ eine attraktive Frau in einer Bar anspricht:

  • Hi – bist du öfter hier?
  • Hallo – ich bin Michael…!?
  • Hi – Was trinkst Du da? Kann ich Dir noch einen davon bestellen?

Dies sind für gewöhnlich die Standard-Sprüche die Frauen immer und immer wieder von durchschnittlichen Männern hören.

Das Problem dabei ist, dass sich diese Männer dabei nicht von den 1.000 anderen Typen unterscheiden, die davor schon genau den selben Spruch abgelassen haben.

Wenn wir genau das gleiche tun, wie jeder andere auch und uns in keiner Weise unterscheiden, ist es fast so, als wenn wir nicht wirklich existieren. Das gilt für viele verschiedene Bereiche. Egal ob du ein Mann, eine Frau, ein Modeberater, ein Versicherungsfachmann oder ein TRADER am DEVISENMARKT bist.

Egal ob Du versuchst eine Frau in einer Bar anzusprechen oder erfolgreich beim Devisenhandel zu sein. Wenn Du genau das gleiche wie alle anderen tust, ist das Scheitern gerade zu vorprogrammiert.

Das ist der Punkt, an dem Deine eigene Persönlichkeit ins Spiel kommt.

Vielleicht hast du auf deinem bisherigen Weg schon die ein oder andere Handelsstrategie am Forex Markt ausprobiert. Vielleicht hast du dabei klare Regeln erhalten, die eventuell auf einem oder mehreren technischen Indikatoren oder Kerzen- und Chartformationen basiert haben. Das Handelssystem wurde von jemand anderem erschaffen und war vielleicht sogar für diesen jemand in der ein oder anderen Marktphase profitabel.

Damit DU letztendlich beim Devisenhandel erfolgreich bist und kontinuierliche Gewinne beim Traden erwirtschaften kannst, brauchst DU DEINE GANZ EIGENE HANDELSSTRATEGIE.

Glaube mir, es bringt rein gar nichts, wenn Du von einem anderen Trader die Strategie 1:1 kopierst. Um beim Devisenhandel erfolgreich zu sein benötigst Du ein gewisses Level an Selbstvertrauen in Dich und Deine Fähigkeiten als Trader.

Warum teile ich diese Wahrheit über Abgrenzung beim Devisenhandel mit Dir?

Ich könnte Dir ohne Probleme meine profitable Handelsstrategie für den Devisenhandel mit meinen Regeln und Routinen überlassen. Ich bin allerdings fest davon überzeugt, dass es Dir auch damit nicht gelingen würde, profitabel an den Märkten zu handeln.

Der Grund dafür ist, zum einen fehlende Interpretationsvorteil und das fehlende Vertrauen und Selbstbewusstsein in die Strategie.

Ich selbst befinde mich in der vorteilhaften Position, dass ich nicht unbedingt dass schnelle Geld machen muss, indem ich versuche, dir die eine Handelsstrategie zu verkaufen. Anstatt dessen kann ich mir Zeit lassen und Dir nach und nach beschreiben, worauf es beim Traden wirklich ankommt, um an den Devisenmärkten zu bestehen und profitabel zu handeln, bevor ich Dir überhaupt Zugriff auf anwendbare Routinen und Techniken gebe.

Mit anderen Worten – Was Du meiner Meinung nach brauchst, ist nicht die nächste Handelsstrategie mit klaren vorgegebenen Regeln, sondern ein anwendbares Framework für das bessere Verständnis der Eigenschaften des Marktes. Sobald Du die feinen Nuancen und Hinweise, die der Markt jeden Tag preisgibt deuten kannst, kannst du darauf relativ einfach deine ganz eigene Handelsstrategie aufsetzen, die zu Deiner aktuellen Lebenssituation und vor allem zu Deiner individuellen Persönlichkeit passt.

Hier ist der erste Schritt um, dich von den anderen vielen nicht profitablen Tradern im Markt abzuheben:

Verstehe die Sprache des Marktes und die Gründe für die Preisveränderungen!

Ist Dir aufgefallen, dass ich bisher noch nicht ein Wort über Charts, technische Indikatoren, oder andere technische Hilfsmittel verloren habe? Das liegt daran, dass diese nicht der Grund für die Veränderungen der Kurse der verschiedenen Währungen sind und auch niemals sein werden.

Denke einmal darüber nach! Glaubst du wirklich das große Institutionen wie Banken oder Hedgefonds Order in Millionengröße ausführen, weil ein technischer Indikator auf dem Chart ein Handelssignal abgegeben hat?

Wohl eher nicht … Lese hier, warum technische Indikatoren nicht so funktionieren, wie Du denkst.

Sobald Du mit Hilfe einer besseren Sichtweise die Informationen des Marktes besser interpretieren kannst und gelernt hast, durch was die Bewegungen in den verschiedenen Währungen tatsächlich auslöst werden, kannst Du viele Marktsituationen wesentlich besser einschätzen und von ihnen gewinnbringend profitieren.

Genau diese Sichtweise möchte ich Dir nach und nach näher bringen.

Heutige Übung: Die wahre Sprache des Marktes

Mit dieser Übung möchte ich Dir bewusst machen, warum der „Informationsfluss des Marktes“ für den Erfolg beim Trading so wichtig ist. (Keine Sorge, wenn Du noch nicht weißt, was der Informationsfluss genau ist oder wie Du diesen am besten analysieren kannst. In meinem Mani Pro Trader Ebook findest Du Schritt für Schritt Routinen wie Du die Informationen außerhalb der Charts analysierst und dann basierend auf diesen Informationen Trading Ideen entwickeln kannst.) Doch eins nach dem anderen.

Jede neue Information, die auf den Markt einwirkt, kann große oder kleinere Bewegungen in den verschiedenen Währungen auslösen. Jede Information für sich existiert allerdings im Vakuum und nützt uns alleine nicht, um qualitativ hochwertige Ideen für Trades zu entwickeln.
Ich möchte, dass Du im Rahmen der Übung folgendes tust (20 Minuten):

  1. Finde 1 Beispiel — NUR EINS! — wo eine von außen auf den Markt einwirkende Information eine große und aggressive Bewegung in einem beliebigen Währungspaar ausgelöst hat.
  2. Finde den wahren Grund dafür, warum die Bewegung in der entsprechenden Währung so aggressiv war.
  3. Poste das Ergebnis Deiner Recherche unter diesem Artikel in den Kommentaren.

Vergiss bitte nicht, Dein Kommentar sollte folgendes enthalten:

  • Datum und  ggf. Uhrzeit der Marktbewegung:
  • Währungspaar in dem die Bewegung passiert ist:
  • Information bzw. das Nachrichtenereignis, die die Bewegung ausgelöst hat:
  • Was Du vorher dachtest, warum aggressive Marktbewegungen passieren:

99% der Trader, die beginnen mit echtem Geld am Devisenmarkt zu handeln, haben sich nicht einmal die Frage gestellt, was die Gründe für die Bewegungen in den verschiedenen Währungspaaren sind. Für Trader die ihre Trading Ideen auf der „Wahrheit und tatsächlichen Eigenschaften der Märkte“ basieren, ist diese Frage essentiell und entscheidend für ihren Erfolg beim Handel mit Devisen oder in anderen Anlageklassen.

Vergiss bitte nicht, Deine Ergebnisse unten in den Kommentaren zu posten, so dass ich Dir Feedback geben kann.

Grüße Nils


 

P.S. Hast Du gemerkt, dass ich von keiner geheimen Handelsstrategie oder verborgenden Insider-Informationen spreche?

Abgrenzung #1 – So viele angeblich erfolgreiche „Trader“ sprechen davon, dass Sie die geheime Formel oder den Super Indikator entwickelt haben, um an den Märkten erfolgreich zu handeln. Alles was nötig ist, um beim Devisenhandel langfristig erfolgreich zu sein, ist öffentlich und kostenlos und für Jedermann zugänglich – Entscheidend ist, wie man diese Informationen nutzt und interpretiert. Schon 20 sinnvoll investierte Minuten unterscheiden Dich von den meisten Möchtegern Tradern, die ständig auf der Suche nach der perfekten Formel für den Erfolg beim Devisenhandel sind – aber letztendlich niemals fündig werden und mehr und mehr Geld in unnützes Wissen investieren.

Abgrenzung #2 – Vielleicht fragst Du Dich schon, wann du endlich Zugriff auf eine Handelsstrategie oder DAS System erhältst. Bevor ich Dir Zugriff auf mein Framework zum Entwickeln von hochwertigen Trading-Ideen für den Devisenmarkt gebe, möchte ich dir weiter zeigen, worauf es wirklich ankommt, um beim Devisenhandel erfolgreich zu sein – Wie kann man mit Hilfe einer Schritt für Schritt Marktanalyse und klaren Routinen in kurzer Zeit hochwertige Ideen für Trades mit einer hohen Gewinnwahrscheinlichkeit entwickeln ?

Abgrenzung #3 – Wenn du mehr über meine Sichtweisen und Routinen für die Marktanalyse der verschiedenen Währungen lernen möchtest, kannst Du Dich hier einfach auf die Mani Pro Trader System Interessentenliste eintragen. Dadurch erhältst Du gleichzeitig Zugriff auf ein aktuelles Trade-Beispiel, was die nötige Sichtweise für den erfolgreichen Devisenhandel besser veranschaulicht.

Vergiss bitte nicht! – Erledige bitte die heutige Übung und poste Dein Ergebnis unten in den Kommentaren. Ich schaue mir alle Kommentare an und gebe Dir so schnell wie möglich Feedback.

Wohin soll ich die kostenlosen Trade Beispiele senden?

Du hast dich erfolgreich auf die Warteliste eingetragen!

DIE TOP 10 TRADER FEHLER

 

Lerne, warum 90% der Trader keinen Erfolg haben und was man dagegen tun kann.

 

Fordere jetzt den kostenlosen 10 Seiten Guide an und lerne, welche Fehler du als Trader auf jeden Fall vermeiden solltest.

Eine E-Mail ist auf dem Weg in dein Postfach.